Unser Yoga-Stil:

Stabilität schafft Freiheit!

 

Nichts ist so beständig wie der Wandel: Genau wie wir, unterliegt Yoga einem stetigen Veränderungs- und Entwicklungsprozess.

Unser Stil ist an aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse angepasst und entwickelt sich dem Zeitgeist entsprechend weiter – unserer modernen Kultur und Lebensweise entsprechend.

 

Unsere Schule ist spirituell orientiert und dennoch emanzipiert von der ursprünglichen indischen Philosophie.

 

Unsere Philosophie findet ihr hier

 

 

 

Stabilität 

All unsere Yoga-Klassen sind geprägt durch die Ausrichtungs- und Unterrichtsprinzipien des Anusara Yogas, sowie Einflüssen aus der Spiraldynamik & der Yoga Therapie.

Ein sinnvoll durchdachter Aufbau der Klassen, Achtsamkeit, sowie eine exakte Ausrichtung der Yogahaltungen sind uns besonders wichtig.

 

Wir möchten euch die Möglichkeit geben, eine solide Basis aufzubauen, von wo aus ihr kräftiger und beweglicher werdet, euch stufenweise weiterentwickelt und eure Praxis vertiefen könnt.

 

Zu wissen, wie und warum wir etwas tun, schafft Selbstsicherheit und ein erhöhtes Körperbewusstsein.

Dadurch werden Verletzungsrisiken minimiert, Stress und Verspannung sanft abgebaut und dafür eure Lebenskraft erhöht.

 

Wir üben mal kraftvoll, mal sanft, immer fließend und herzbetont.

 

Freiheit & Weiterentwicklung

 

Damit wir unsere Praxis erweitern und nie einseitig werden, lassen wir uns von vielseitigen Bewegungskonzepten inspirieren.

So entsteht immer mehr eine lebendige Interaktion zwischen unseren regulären Yogahaltungen und erweiterten Impulsen aus dem Movement – Bereich, Tanz & Floorwork.

 

In unserer InCircle Yoga Praxis, werden sämtliche Aspekte unserer Bewusstseins & Bewegungspraxis verbunden, um zu lernen, der eigenen Körperstimme zu vertrauen und der eigenen Intuition zu folgen.

Ihr lernt so, eure Bewegungen zu erweitern, freier zu werden, neue Impulse aufzunehmen und zu integrieren, um somit eure persönliche Praxis aufzubauen.

 

Jede Stunde wird inspiriert durch ein bewegendes Thema. Erfahren wir dieses körperlich, nehmen wir innere Veränderung wahr und äußere Entwicklung wird sichtbar. So öffnet Yoga uns von innen nach außen, von der Matte ins Leben.

 

Unsere sich stetig fortbildenden Lehrerinnen und Lehrer sind ganz individuell und unterrichten das, was sie selbst erlernt und erprobt haben.

 

Hier findet ihr weitere Infos zu unserem Stil zum Anhören

Kursbeschreibungen

Intro Yoga

In unserem Yoga Intro Kurs kannst du einen sicheren Einstieg finden, um von Grund auf eine stabile Basis aufzubauen. Wir nehmen uns Zeit, die Ausrichtung und Prinzipien der wichtigsten Yoga-Haltungen zu erlernen, Kraft und Flexibilität aufzubauen und das Atembewusstsein zu stärken.

Auch wenn du dich noch unsicher fühlst oder nach einer längeren Bewegungspause einen Wiedereinstieg suchst, bist du hier richtig.

Um einen optimalen Lerneffekt zu erzielen, handelt es sich hier um einen geschlossen Kurs, der alle 6 Wochen neu beginnt.

Du hast die Möglichkeit, den Kurs öfter zu durchlaufen, oder im Anschluss in unseren Basis Kursen auf dem Gelernten aufzubauen.

Mehr Infos zum Kurs findet ihr hier.

Yoga – Ausrichtung & Stabilität

Hier lernst du, unsere Prinzipen zu verstehen und anzuwenden, für ein stabiles Fundament und eine gesundheitsfördernde Praxis.

Je sicherer deine Basis aufgebaut ist und du auch die Hintergründe verstehst, desto beständiger wirst du in deiner persönlichen Praxis Fortschritte erlangen und lernen, auch in freieren Bewegungsabläufen auf dich selbst zu vertrauen.

Mal wird fließender, mal statischer praktiziert – und manchmal auch sehr intensiv. Um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, fallen die Haltungen selbst und der Ablauf insgesamt etwas einfacher aus.

Yoga-Praktizierende aus andere Stilen sollen hier ihren Einstieg finden, Yoga-AnfängerInnen sind herzlich willkommen und Fortgeschrittene können ihrer Praxis einen Feinschliff verpassen.

Yoga Flow

Eine kräftigende und belebende Yoga Klasse, die Atmung & Bewegung verbindet.

Achtsamkeit & Bewegungsfluss stehen hier im Fokus.

Deine Konzentration wird erhöht und der Körper ganzheitlich durchbewegt, damit deine Lebensenergie zu fließen beginnt.

Wir üben einen Mix aus Grundhaltungen bis hin zu fortgeschrittenen Asanas, die durch einen optimalen Stunden Aufbau spielerisch möglich werden können.

Du musst jedoch kein Profi sein, um mit zu praktizieren, denn alle üben auf der eigenen Matte das, was sich in jedem Moment stimmig anfühlt.

Diese Stunde ist möglich für alle, die sich bereits eine Basis aufgebaut haben und körperlich gesund sind.

Als Vorbereitung eignet sich unser Yoga Intro Kurs und ergänzend dazu unsere Stunden:

Ausrichtung & Stabilität

Therapeutic Alignment

Yoga & Schlüsselpraxis

Therapeutic Alignment

In dieser therapeutisch ausgerichteten Yoga Stunde, nutzen wir Hilfsmittel, wie z.B. die Wand, Igelbälle & Blöcke um unseren Körper optimal auszurichten & zu stärken.

Wir arbeiten vertieft an der eigenen Körperwahrnehmung, um uns präventiv über ungesunde Bewegungsmuster, die häufig zu Rückenleiden, Schulter-/Nackenschmerzen, Hüftproblemen und allgemeiner Überlastung der Gelenke führen, bewusster zu werden.

Mittels yogatherapeutischer Übungen lernt der Körper sich neu, stabiler und nachhaltiger aus- und aufzurichten und bestehende Spannungen sanft abzubauen.

Die Yogapraxis kräftigt und dehnt die Muskulatur und fördert neben mehr  Körperbewusstsein und inneres, sowie äußeres Gleichgewicht, auch eine gesunde Atmung.

Das hat zusätzlich eine harmonisierende Wirkung auf das Nervensystem und führt zu einem neuen, leichteren und freieren Körpergefühl und Wohlbefinden.

Diese Stunde ist für AnfängerInnen, wie Fortgeschrittene durchaus sinnvoll und zu empfehlen.

Schlüsselpraxis

Schlüsselpraxis ist, wie der Name schon sagt, ein wertvoller Schlüssel, um vertieft in die Asanapraxis einzutauchen. Wir arbeiten hier mit Hilfsmitteln, wie Gurt und Yogablöcken und nutzen die Wand, um noch feiner in die Haltungen hineinzukommen. Es sind Übungen, die feste Bereiche im Körper “aufschlüsseln“, uns flexibler machen, die Muskulatur aus der Tiefe öffnen, Schultern, Becken und vor allem die Wirbelsäule entlasten und dazu den Energiefluss anregen. Ein Gefühl von vertiefter Atmung, Wärme, Lockerung und Entspannung wird möglich.

Sind diese „Schlüssel“ einmal erlernt, dienen sie euch als ein wertvolles Tool, um überall, sogar auf kleinsten Raum, sicher praktizieren zu können. Die Schlüssel erzielen Effekte, die in klassischen Yoga-Asanas auf der Matte kaum möglich sind. Ihr werdet sie nicht mehr missen wollen. Probiert es einfach aus, alle Level sind willkommen.

Um direkt die positiven Effekte zu erfahren & die optimale Balance zu erlangen, bewegen wir uns ergänzend durch fließende Yoga Haltungen hindurch.

Diese Stunde ist für AnfängerInnen, wie Fortgeschrittne durchaus sinnvoll und zu empfehlen.

Intensive Anusara Yoga & Atmung

Ist eine vom Atem geführte und präzise ausgerichtete Anusara-Yogaklasse, die den Energiefluss im Körper anregt und erfahrbar macht.

Die Sequenzen sind kraftvoll fließend, teilweise werden die Haltungen auch genauer ausgerichtet und durch bewusstes Atmen vertieft.

Der Atmung schenken wir während dieser Stunde besondere Aufmerksamkeit und entdecken das in ihr verborgene Potential, welches die Yogapraxis auf ein völlig neues Level anheben kann, wenn wir den Atem als unsere Super-Power und heilsame Kraft erkennen und bewusst integrieren.

Diese vertiefende Yoga Stunde wird durch Übungen, die dein Atembewusstein stärken abgerundet.

Diese Stunde ist möglich für alle, die sich bereits eine Basis aufgebaut haben und körperlich gesund sind.

Als Vorbereitung eignet sich unser Yoga Intro Kurs und ergänzend dazu unsere Stunden:

Ausrichtung & Stabilität

Therapeutic Alignment

Yoga & Schlüsselpraxis

inCircle Yoga & Meditation

Eine Yoga-Klasse, die durch relevante Elemente aus unserer Bewusstseins- & Bewegungs-Praxis inspiriert ist und alles zu einem Circle vereint!

Diese Yoga-Praxis erweitert die klassischen Haltungen um ein Vielfaches und beinhaltet ein immenses Entwicklungspotential für deine innere und äußere Praxis.

Durch die erlernte Ausrichtung, in unseren regulären Stunden, lernst du in dir selbst so sicher und stabil zu sein, dass du deinen inneren Impulsen folgen kannst und immer mehr aus dir selbst heraus praktizieren wirst.

So wird es möglich, den freien Energiefluss zu fördern und somit deine Lebenskraft zu erhöhen.

Je klarer der Kontakt zu deinem Köper, und somit deinem aktuellen Gefühlszustand, desto effektiver wirst du dich auch weiter entwickeln.

Diese Stunde ist möglich für alle, die sich bereits eine Basis aufgebaut haben und körperlich gesund sind.

 

Als Vorbereitung eignet sich unser Yoga Intro Kurs und ergänzend dazu unsere Stunden:

Ausrichtung & Stabilität

Therapeutic Alignment

Yoga & Schlüsselpraxis

 

Mehr über die inCircle-Praxis

Mehr über die Verbindung von Yoga, Bewusstsein & Bewegung

Anusara Yoga Flow

Diese Stunde ist kraftvoll und so aufgebaut, das Beste aus dir herauszuholen.

Hier kannst du deine Praxis vertiefen und ein neues Level erreichen.

Durch Konzentration und erhöhte Präzision wirst du erfahren, dass auch Haltungen, die vorerst komplex erscheinen, auf einmal möglich werden und sich irgendwann sogar leicht anfühlen.

In allerster Linie geht es jedoch um Spaß & Freude an der Praxis und das spielerische Überwinden von inneren und äußeren Hindernissen.

Nicht die Perfektion der Haltung, sondern vielmehr der Weg und der Prozess sind das Ziel! Somit trau dich, einfach mit zu üben, denn alle machen das, was sich für den eigenen Körper gut anfühlt.

Diese Stunde ist möglich für alle, die sich bereits eine Basis aufgebaut haben und körperlich gesund sind.

Als Vorbereitung eignet sich unser Yoga Intro Kurs und ergänzend dazu unsere Stunden:

Ausrichtung & Stabilität

Therapeutic Alignment

Yoga & Schlüsselpraxis

Morning Flow

Hier kannst du mit einer aktivierenden und fließenden Yoga-Praxis optimal in den Tag starten. Erfahre selbst, wie das Praktizieren am Morgen dafür sorgt, dass du den Tag über konzentrierter, entspannter und auch wacher bist und sich dein Köper einfach besser anfühlt!

Deep Relax Yoga

Eine meditative und langsam geführte Yoga-Stunde, die regulierend auf das Nervensystem wirkt und so zur Entspannung und Regeneration führt.

Hier findest du Raum und Zeit, durch erdende Yoga Haltungen & beruhigende Atemübungen loszulassen und ganz bei dir anzukommen.

Ätherische Öle & schöne Klänge erlauben dir dem Alltagsgeschehen zu entfliehen und einfach mal wohlverdient abtauchen.

Diese wohltuende Entspannungsklasse ist für alle möglich.

Kids Art Flow

Spielerische Yoga-Übungen, meditative Fantasiereisen, Achtsamkeitstraining & kreatives Gestalten: Hier finden Kinder ihre eigenen, ganz persönlichen Stärken!

In dieser neuen Yogaform können Mädchen & Jungs zwischen 5 und 11 ihre natürliche Neugierde leben, sich auf unterschiedlichen Ebenen erfahren und sie lernen ihr Potenzial kennen – auf ihre individuelle Art und Weise: Weil jedes Kind einzigartig ist.